DEISS Superhelden 100 % klimaneutral!

12. juni 2020


CO2 reduziert, Umweltlast kompensiert: Produktinnovation von DEISS schafft volle Klimaneutralität dank revolutionärer Hochleistungsfolie.

  • DEISS Superhelden der Marke PREMIUM PLUS sind als erster Abfallsack zu 100 Prozent klimaneutral

  • Niedrigste CO2-Bilanz dank revolutionärer, dickenreduzierter Recyclingfolie mit Hochleistungspolymeren

Zwar tritt in Zeiten von COVID-19 der Klimawandel medial ein wenig in den Hintergrund, dennoch bleibt der Schutz des Klimas die größte Herausforderung des 21. Jahrhunderts. Daher ist das Ziel der vier Superhelden von DEISS nach wie vor: jetzt klimaneutral werden. Mithilfe der dickenreduzierten Recyclingfolie mit Hochleistungspolymeren schafft das PREMIUM PLUS Quartett eine echte ökologische und ökonomische Revolution für Abfallsäcke. Um sicherzustellen, dass die Superhelden ihren Kampf für mehr Nachhaltigkeit gewinnen, kooperiert DEISS mit Climate Extender, einem Spezialisten, der Unternehmen bei der CO2-Reduktion und -Kompensation berät.

Immer mehr Menschen entscheiden sich bei Produkten zu Recht für klimafreundliche Optionen. Unternehmen tragen hierbei eine große Verantwortung: DEISS weiß das und handelt entsprechend: Seit fast 50 Jahren arbeitet das Hamburger Unternehmen als Teil der SUND Group, an ökologisch und ökonomisch sinnvollen Lösungen bei Abfallsäcken und Müllbeuteln. Dieses jahrzehntelange Streben nach innovativen und umweltschonenden Herstellungsmaterialien kommt den vier Superhelden-Abfallsäcke der Marke PREMIUM PLUS, „Der Allrounder“, „Der Einsteiger“, „Der Meistverkaufte“ und „Der Superstarke“ jetzt zugute: Als erster Abfallsack sind die Produkte jetzt 100 Prozent klimaneutral und damit nachhaltiger als je zuvor. 

Der Stoff, aus dem Helden sind: Hochleistungsfolie aus Recyclat

Durch den Einsatz von dickenreduzierter, recycelter Folie erreichen die PREMIUM PLUS Abfallsäcke eine optimale Ökobilanz – sie benötigen weniger Rohstoffe und sind dabei noch reißfester und belastbarer als Vergleichsprodukte. Die verwendeten Hochleistungspolymere schaffen die Grundvoraussetzung für dickenreduzierte Abfallsäcke mit gleicher Performance. Das spart Material ein, was sich zusätzlich positiv auf Produktions-, Lager- und Logistikkosten auswirkt. Da hiermit jedoch noch keine 100-prozentige Klimaneutralität gewährleistet ist, geht DEISS noch einen Schritt weiter, um Kunden die nachhaltigsten Entsorgungslösungen zu bieten. 

Mission Klimaschutz – mit dem richtigen Partner

Climate Extender hat sich darauf spezialisiert, Unternehmen und Organisationen dabei zu helfen, vollständig klimaneutrale Produkte zu entwickeln. Verbleibende CO2-Emissionen der DEISS Superhelden werden mithilfe von Climate Extender kompensiert, sodass der ökologische Fußabdruck soweit reduziert wird, dass die Superhelden als erste Abfallsäcke zu 100 Prozent klimaneutral sind.

„Die Zusammenarbeit mit Climate Extender ist ein Schritt von vielen bei unserer Mission der umweltfreundlichsten Abfallsackanbieter zu sein. Über die Kooperation können wir jetzt 100 Prozent klimaneutrale Produkte anbieten“, so Clemens Eichler, Geschäftsführer von DEISS. „Unsere Superhelden der PREMIUM PLUS Serie bestehen aus einer innovativen Hochleistungsfolie, die bei weniger Material- und Energieeinsatz die gleiche Performance wie herkömmliche Müllsäcke bieten. An diesem Ansatz arbeiten wir konsequent weiter. Die verbleibenden Emissionen kompensieren wir mit CO2-Zertifikaten aus anerkannten, hochwertigen Gold Standard Klimaschutzprojekten. Auch wenn in Zeiten der Pandemie der Klimaschutz weniger intensiv thematisiert wird, sind für uns die Nachhaltigkeitsziele (UN-SDGs) 5, 7, 8 und 13 sehr wichtig und wir unterstützen diese konkret. Dieses Vorgehen entspricht der UN-Agenda 2030, also CO2-Vermeidung und Kompensation sowie gleichzeitig angewandte und konkrete Entwicklungshilfe.“

Studie bestätigt: DEISS PREMIUM PLUS Produkte sind unangefochtene Klimahelden

Eine im Dezember 2019 veröffentlichte Studie des renommierten Instituts für Energie- und Umweltforschung (ifeu) bescheinigt den DEISS Superhelden einen bis zu 30 Prozent geringeren CO2-Ausstoß in Relation zu vergleichbaren, handelsüblichen Abfallsäcken. Auch gegenüber Biokunststoffen und Papiersäcken schneiden die Folien von DEISS in der Öko-Bilanz am umweltfreundlichsten ab. 

deiss.de/muellsaecke-klimaneutral